Weihnachtskarten.....

Die Produkte aus dem Herbst-Winterkatalog laden einfach immer wieder zum ausprobieren ein, so vielseitig sind sie.

Deshalb gibt es heute schon wieder Weihnachtskarten. Die Idee habe ich im Internet gesehen, und dann mit den Sachen die ich habe nachgemacht und verändert:



Die sogenannte Popartkarte wird so gefaltet, das sie in einen normalen Umschlag paßt und wird dann aufgezogen. Auf der Rückseite von dem Etikett in der Mitte ist dann Platz für einen kleinen Gruß. Ideal für Menschen, die gerne eine Karte verschicken, aber sich nicht gerne mit vielen Worten aufhalten. Diese Karten sind übrigens in den neuen InColor Farben gestaltet.

Liebe Grüße und Euch allen eine gute Woche,

Jutta


0 Kommentare: