zur Konfirmation

Dieses Jhr steht bei uns eine Konfirmation an, und da macht man sich viele Gedanken... wen lädt man ein, wie soll die Einladung aussehen, was zieht man an, was gibt es zu Essen, etc, etc. Und meine Konfirmantin hatte auch noch so ihre Wünsche, wie alles werden soll....

Aber die Einladungen zum Kaffee durfte ich alleine gestalten, und da war ich ganz froh, das es dieses Jahr das Vollkommenen Momente gibt. Erst wollte ich es gar nicht haben, aber beim zweiten Blick ist es toll!

Die Grundfarbe (leider nicht so gut zu sehen) ist wie bei der anderen Einladung Farngrün, ebenso die Tasse. Dazu der Text in Chilirot und alles mit Taupe abgesetzt. Die Herzen sind in Gold embosst und mit einem Schwämmchen hat die Karten ein bißchen Retrocharm bekommen. Der Text ist aus verschiedenen Stempelsets zusammengesucht.


Also, ich bin ganz zufrieden, und kann auf meiner Liste endlich einen Punkt abhaken.



Habt ein schönes Wochenende,

Jutta









0 Kommentare: