Die Blumen für die Konfirmation

Natürlich brauchten wir für die Tische bei der Konfirmation auch schöne Blumen. Und die Blumendeko wollten wir selber machen.
Deshalb war ich mit einer lieben Freundin einkaufen, und wir haben in Blumen geschwelgt:





















Eine ganze große Einkaufstasche voll mit Blumen, und es hat nicht gereicht. Das ist schon etwas besonderes.

Am Freitag haben wir dann die Blumensträuße fertiggemacht und am Sonntag sah es so aus:
























Grün weiße Sträuße mit Rosen und Fresien, Frauenmantel und Schneeball in einfachen Glasvasen stehend, mit Kies zum Stabilisierung und dazu grüne Äpfel, auch gefüllt mit Blumen.

Zum Glück hatten wir tolles Wetter!

Habt alle eine gute Woche,

liebe Grüße,

Jutta

0 Kommentare: