Etageren

Die letzten Tage habe ich Etageren gebaut. Und dies mal nicht einfach aus Tellern, sondern ich wollte etwas anderes machen. Und etwas Größeres und für Draußen.

Diesses Model ist aus lauter gebrauchten Gegenständen entstanden. Der Fuß (sieht man leider nicht) ist eine Seifenschale aus Metall. Die Backform habe ich geschenkt gekommen, sie ist schon sehr gebraucht, hat aber kleine Löcher. Dadurch kann sie draußen stehen und Regen kann ablaufen.
Das Körbchen oben hatte ich im Keller. Jetzt mußte ich nur noch alles zusammenbauen.....

Dieses Model ist aus neuen Gegenständen gebaut:
Hier ist der Fuß ein viereckiges Porzellanschälchen. Der weiße große Teller ist eigentlich ein Tablett aus Metall von Ikea. Und das süße Körbchen oben habe ich im Dekorationsladen gefunden. Und hier war echte Kreativität gefragt, das alles zu verschrauben, denn das Drahtkörbchen hat unten keinen flachen Boden... aber ich finde es sieht ganz gut aus.

Habt alle einen schönen Sonntag,

liebe Grüße, Jutta
Etageren Etageren Reviewed by Juttas Werkstatt - Objektgarten on 09:27 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.